Nähe

Nä·he ['nɛːə] die; -; nur Sg; 1 eine kleine räumliche Entfernung, von einem bestimmten Punkt aus gesehen ↔ ↑Ferne (1) <etwas aus der Nähe betrachten, (an)sehen; in der Nähe von jemandem / etwas wohnen; in jemandes Nähe bleiben; in nächster, unmittelbarer, greifbarer Nähe>: Ganz in unserer Nähe gibt es einen See
|| -K: Bodennähe, Erdnähe, Grenznähe, Körpernähe, Stadtnähe
2 eine Zeit, die (von einem bestimmten Zeitpunkt aus gesehen) nicht weit in der Zukunft liegt ↔ ↑Ferne (3) <etwas liegt, ist in unmittelbarer Nähe; etwas rückt in greifbare Nähe>: Unser Urlaub ist inzwischen in greifbare Nähe gerückt
3 eine enge (zwischenmenschliche) Beziehung <jemandes Nähe suchen; Angst vor Nähe haben>
4 aus der Nähe betrachtet bei kritischer Betrachtung oder Überprüfung: Aus der Nähe betrachtet ist sein Vorschlag unbrauchbar

Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Nahe — Nahe, näher, nächste, adj. et adv. durch keinen beträchtlichen Zwischenraum von einem andern Dinge getrennt, im Gegensatze des fern oder entfernt, wo es so wie dieses ein relativer Begriff ist, welcher durch Gewohnheit und durch die Umstände… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Nahe — País que atraviesa Alemania Longitud 116 km Altitud de la fue …   Wikipedia Español

  • Nahe — ist der Name Nahe (Rhein), eines linken Nebenflusses des Rheins Nahe (Weinbaugebiet), eines der 13 deutschen Weinbaugebiete Nahe (Schleuse), eines Zuflusses der Schleuse Nahe (Holstein), einer Gemeinde im Kreis Segeberg in Schleswig Holstein… …   Deutsch Wikipedia

  • Nahe — may refer to: Nahe (river), river in Rhineland Palatinate and Saarland, Germany Nahe, Schleswig Holstein, municipality in the district of Segeberg, in Schleswig Holstein, Germany Nahe (wine region), region (Anbaugebiet) for quality wine in… …   Wikipedia

  • nahe — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Auch: • in der Nähe (von) • bei • in der Nähe von • genau Bsp.: • In nächster Zeit (oder: In naher Zukunft) besteht keine Gefahr …   Deutsch Wörterbuch

  • Nähe — (fliegende Nähe), s.v.w. fliegende Fähre; s. Fähren …   Lexikon der gesamten Technik

  • Nahe — Nahe, linker Nebenfluß des Rhein, entspringt bei Sellbach im oldenburgischen Fürstenthume Birkenfeld, geht ins Preußische Gebiet u. auf eine Strecke an der Nordgrenze von Pfalzbaiern u. trennt dann das Großherzogthum Hessen von Rheinpreußen; ist… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Nahe — Nahe, linksseitiger Nebenfluß des Rheins, entspringt 414 m ü. M. bei Selbach im oldenburg. Fürstentum Birkenfeld, geht nach Rheinpreußen über, trennt dann den dortigen Regbez. Koblenz von der bayrischen Pfalz und zuletzt von Rheinhessen, ist… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Nahe — Nahe, l. Nebenfluß des Rheins, entspringt bei Birkenfeld, mündet nach 112 km bei Bingen. Das Nahetal ist reich an Weinbergen; die Naheweine sind den Pfälzer Weinen verwandt. – Vgl. Schneegans (5. Aufl. 1892) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Nahe — Nahe, Nebenfluß des Rheins, entspringt bei Birkenfeld, mündet nach 16 Ml. bei Bingen …   Herders Conversations-Lexikon

  • Nähe — Gemeinschaft; Verbundenheit; Vertrautheit; Seelenverwandtschaft; Intimität; Innigkeit; Vertraulichkeit; Nahesein; nahe Umgebung * * * 1nah [na:], nahe [ na:ə] …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.